Casa-Conny * Finca * Cala Llombards * Mallorca

Sie sind hier:  Startseite > > Service - Infos > Allgemeine Infos

Allgemeine Infos

Hier finden Sie Hinweise für alle Lebenslagen, die Ihnen das Urlaubsleben auf der Insel etwas vereinfachen sollen – damit Sie sich auf das wirklich Wichtige konzentrieren können: Ihren Urlaub.

Ärztliche Versorgung und Notruf

In fast allen Touristenorten und natürlich auch in Palma gibt es deutsche Ärzte verschiedenster medizinischen Fachrichtungen. Da die Behandlungskosten von den deutschen Kassen nicht immer in vollem Umfang getragen werden, empfiehlt sich der Abschluss einer privaten Auslandsreisekrankenversicherung.
Adressen und Anzeigen der Arztzentren findet man in den deutschsprachigen Wochenzeitungen.

Der für Polizei, Krankenwagen und Feuerwehr einheitliche
Notruf auf Mallorca lautet 112
.

Weitere Notrufnummern: Ambulanz 061, Rotes Kreuz 971 20 22 22

Öffnungszeiten

Geschäfte allgemein:
Montag – Freitag: 10:00 – 13:30 / 14:00 Uhr und 16:30 / 17:00 – 21:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 13:30 / 14:00 Uhr

Große Kaufhäuser (El Corte Inglés) / Einkaufszentren (Carrefour):
Montag – Samstag: 10:00 – 22:00 Uhr

Geschäfte in Ferienorten:
Montag – Sonntag: durchgehend in der Hochsaison

 

Müllabfuhr und Sauberkeit

Es gibt keine Müllabfuhr auf Mallorca; bitte entsorgen Sie Ihren Müll selbst. Dazu benutzen Sie bitte die Container, die an vielen Straßenecken stehen. Sie können Ihren Müll auch trennen; mittlerweile gibt es in vielen Orten Recyclingstationen für Papier und Glas.

Je nach Witterung gibt es im Süden, gerade auf dem Land, wo sich ja unser Haus befindet, Käfer, Mücken, Geckos oder Insekten, die sich auch ab und zu in Ihr Domizil verirren können. Bitte lassen Sie keine Speisereste in Ihrer Küche liegen, somit vermeiden Sie Ameisenwanderungen durch Ihr Haus.

 

Weitere Hinweise

  • Strom: Die Finca verfügt über 220 Volt-System mit Schuco-Steckdosen. Für Ausnahmefälle gibt es in allen Elektrogeschäften Adapter zu kaufen.
  • Wasser: Das Wasser ist knapp auf Mallorca, bitte sparsam damit umgehen. Oft ist der Wasserdruck nicht sehr hoch.
    Wenn es zu Strom- oder Wasserausfall kommt, dann sind normalerweise nicht die Besitzer verantwortlich. Es handelt sich hierbei vielmehr um typische „Ausfallerscheinungen“ südlicher Länder. Sicher sind wir als Hausbesitzer um schnelle Abhilfe bemüht, haben aber oftmals selbst keinen Einfluss auf bevorzugte Bedienung oder besondere Schnelligkeit. Bitte haben Sie etwas Geduld.
  • Feuer: Bitte seien Sie sehr vorsichtig mit offenem Feuer, besonders im Sommer. Es könnte lange dauern, bis die Feuerwehr vor Ort ist.
  • Ihre Sicherheit: Wenn Sie das Haus verlassen, schließen Sie bitte alle Fenster und Türen. Lassen Sie Ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt.

 

 

Powered by CMSimple_XH| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login